SOMMER

29.06.2019 – 06.10.2019

Maily Beyrens, Verena Buttmann, Signe Raunkjær Holm und Ji Hyung Song, verwandeln KIT für die Sommerausstellung in eine große Bühne. Im Rahmen der eigens für diese Schau konzipierten Werke werden wöchentlich Performer*innen mit den Besucher*innen in Kontakt treten. Das außergewöhnliche interdisziplinäre Projekt ist zukunftsweisend für die Arbeit junger zeitgenössischer Künstler*innen, die immer stärker Skulptur, time-based Media und Performance verbinden.

Apéro-Termin: 4. Juli (Führung mit Live-Performance)
Sparda-Performance-Tag: Sonntag, 15. September, 11 – 18 Uhr


Gefördert durch
            

Mit freundlicher Unterstützung von